Unsere Fonds

Vermögensaufbau mit Immobilienfonds.

Immobilien gelten als sicherer Hafen und stabilisierendes Element in jedem Anlegerdepot. Viele kleine und große Vermögen in Deutschland sind durch Immobilien entstanden. Auch weil der deutsche Immobilienmarkt einer der attraktivsten und preisstabilsten in ganz Europa ist.

Der klassische Weg mit einer Immobilie Renditen zu erwirtschaften, gehört mittlerweile zum Allgemeinwissen und ist den meisten Anlegern vertraut: Vereinfacht gesagt, wird ein Objekt erworben und Erlöse lassen sich aus vornehmlich aus Vermietungen erzielen. Verifort Capital nutzt diesen Ansatz und hat sich zusätzlich auf den Handel mit deutschen Immobilien spezialisiert.

Durch das bundesweite dichte Netzwerk an Spezialisten und Partnern findet Verifort Capital kontinuierlich Objekte, die aufgrund spezifischer Konstellationen gute Wachstumschancen versprechen – beispielsweise aus Bankverwertungen oder anderen Sondersituationen. Verifort Capital konzentriert sich im Wesentlichen auf zwei verschiedene Renditemodelle mit jeweils unterschiedlichen
Investitionsstrategien.

Asset-Management: Halten und Verwalten

Bei dieser Variante wird eine Immobilie erworben und die Rendite durch langfristige Mieterträge erwirtschaftet. Werterhaltung und Wertsteigerung sind dabei wichtige Ziele. Über unser Asset Management haben wir diese klassische Strategie optimiert und perfektioniert.

Immobilienhandel: Kaufen und Verkaufen

Es wird ei­ne Im­mo­bi­lie un­ter dem ak­tu­el­len Markt­wert er­wor­ben, um sie mög­lichst schnell wie­der mit Ge­winn zu ver­äu­ßern. Zu­sam­men mit dem zwi­schen­zeit­li­chen Miet­ge­winn ent­steht die Ren­di­te.

Wir arbeiten Tag für Tag daran, unsere Immobilienfonds nachhaltig zu entwickeln und so Werte zu schaffen.

Ingo Kursawe, CFO

Immobilienfonds – der sichere Hafen für Ihre Kapitalanlage

Der Im­mo­bi­li­en­markt in Deutsch­land ist be­reits seit Jah­ren ei­ner der sta­bils­ten in ganz Eu­ro­pa. Wäh­rend die Prei­se für Im­mo­bi­li­en in Län­dern wie Frank­reich, Por­tu­gal oder Ir­land stark schwan­ken, zeigt der Trend in Deutsch­land ste­tig nach oben – je­doch nur in klei­nen Schrit­ten. Das gibt In­ves­to­ren die not­wen­di­ge Si­cher­heit für das ein­ge­setz­te Ka­pi­tal. Auch Sie kön­nen da­von pro­fi­tie­ren: mit den Im­mo­bi­li­en­fonds von Verifort Capital!

Sicherheit

  • Nur Im­mo­bi­li­en­stand­or­te in Deutsch­land
  • Ho­he Streu­ung auf mehrere Ob­jek­te
  • In­ves­ti­ti­on er­folgt zu 100 % mit Ei­gen­ka­pi­tal
  • Ak­ti­ves Mit­spra­che­recht für An­le­ger durch den Anlegerbeirat
  • Un­ab­hän­gi­ge und ex­ter­ne Kon­trol­le

Rendite

  • Lu­kra­ti­ve Stra­te­gie des ak­ti­ven Im­mo­bi­li­en­han­dels
  • Er­werb der Im­mo­bi­li­en un­ter dem Ver­kehrs­wert
  • Chan­ce auf Ren­di­ten über In­fla­ti­ons­ni­veau
  • Ge­winn­un­ab­hän­gi­ges Ent­nah­me­recht

Transparenz

  • Ver­ständ­li­che und plau­si­ble In­ves­ti­ti­ons­stra­te­gie
  • Jähr­li­che Ge­sell­schaf­ter­ver­samm­lun­gen
  • Jähr­li­che Kon­to­aus­zü­ge
  • Jähr­li­che Ge­schäfts­be­rich­te

Risiken

  • Kon­kre­te Im­mo­bi­li­en ste­hen an­fäng­lich noch nicht fest
  • Un­ter­neh­me­ri­sches Ri­si­ko
  • Kei­ner­lei Ga­ran­ti­en
  • To­tal­ver­lust­ri­si­ko des ein­ge­setz­ten Ka­pi­tals theo­re­tisch mög­lich
  • Kei­ne oder ein­ge­schränk­te Han­del­bar­keit des Fonds